Websites + Marketing Hilfe

Veröffentlichung meiner Websites + Marketing-Website rückgängig machen

Ob Sie zufällig auf Veröffentlichen geklickt haben oder einfach Ihre Meinung geändert haben, durch das Rückgängigmachen der Veröffentlichung Ihrer Seite ändern sich das, was den Benutzern unter „In Kürze verfügbar“ angezeigt wird, und das Bild in Ihrer Kopfzeile. Sie können dann immer noch am Rest Ihrer Website im Hintergrund arbeiten, bis Sie zu einer erneuten Veröffentlichung bereit sind. Wenn Ihre Website bereits veröffentlicht wurde, werden neue Änderungen erst nach einer erneuten Veröffentlichung sichtbar.

  1. Gehen Sie zu Ihrer GoDaddy-Produktseite.
  2. Scrollen Sie nach unten, erweitern Sie Websites + Marketing und wählen Sie neben Ihrer Website die Option Verwalten .
  3. Wählen Sie Website bearbeiten oder Site bearbeiten aus, um den Homepage-Baukasten zu öffnen.
  4. Wählen Sie Einstellungen.
  5. Select Unpublish.
    From Settings choose Unpublish
  6. Bestätigen Sie, dass Sie die Veröffentlichung Ihrer Website rückgängig machen möchten, und bestätigen Sie anschließend den abgeschlossenen Vorgang.

Ähnliche Schritte

Weitere Informationen

If you want more control over what customers see while your site is unpublished, consider creating a custom front or landing page, or redirecting your domain to a different website (such as a social media profile or page).

Option 1: Eine Front- oder Landingpage erstellen und den Rest ausblenden

Eine einseitige Website funktioniert hervorragend für viele Businesses. Sie benötigen dazu lediglich den Namen Ihres Business, ein hochwertiges Hintergrundbild und Kontaktdaten (E-Mail, Telefonnummer oder Anschrift).

This option is best because it helps your search engine optimization (SEO). You don’t want to lose any SEO and a new site can take up to a few weeks to index. (Learn more about site indexing and SEO.)

  1. Change your home page to something that you can display, such as your business name and contact info. If you’re a seasonal business or your other pages are under construction, you can say something like "Taking a break for the winter...See you next spring!"
  2. Blenden Sie Seiten aus, indem Sie die Seiteneinstellungen Ihrer restlichen Seiten ändern.
  3. Wenn Sie fertig und bereit zur Veröffentlichung sind, ändern Sie die Seiteneinstellungen zurück und blenden Sie Ihre Seiten wieder ein.

Option 2: Ihre Domain auf eine andere Website zeigen lassen

Dies wird auch als Umleitung oder Weiterleitung Ihrer Domain bezeichnet. Sie können Besucher Ihrer URL immer zu einer anderen URL schicken.

Möglicherweise verweist Ihre URL auf Ihr Unternehmensprofil bei Google oder eine Website in einem sozialen Netzwerk(z. B. Facebook-Seite oder Instagram-Profil).

Es dauert 24 – 48 Stunden, bis die Domain-Weiterleitung wirksam (bzw. deaktiviert) wird.

  1. Leiten Sie Ihre Domain vorübergehend an Ihre Business-Website oder eine andere Website weiter.
  2. Arbeiten Sie an Ihrer Website in Websites + Marketing, wie Sie es normalerweise tun würden.
  3. When you're finished and ready to launch, publish your site, and then stop your domain forwarding.

Weitere Informationen