Titelmotiv - WhatsApp Web auf dem PC nutzen: So geht’s

WhatsApp Web auf dem PC nutzen: So geht’s

MobileKategorie
4 min lesen
Wolf-Dieter Fiege

Du sitzt während der Arbeitszeit am Büroschreibtisch und auf einmal blinkt dein Smartphone mit einer kurzen privaten Frage auf WhatsApp auf. Dein erster Impuls ist es, das Smartphone zu nehmen und zu antworten. Doch die Antwort fällt etwas üppiger aus und am Arbeitsplatz wird es nicht gerne gesehen, wenn du längere Zeit am privaten Smartphone tippst. Für diese und viele andere Fälle ist WhatsApp Web eine praktische Alternative.

Was ist WhatsApp Web?

Instant Messenger sind fast so alt wie das Internet selbst. Vielleicht erinnerst du dich noch an ICQ, AIM & Co. Mit WhatsApp entstand 2009 der erste Messenger für die damals ganz neuen Smartphones, der die direkte Kommunikation über verschiedene Betriebssysteme wie iOS und Android hinweg erleichterte.

Allerdings ist es mühsam, längere Textnachrichten auf der kleinen Touchscreen-Tastatur des Smartphones zu tippen. Mit WhatsApp Web führte das Unternehmen die Möglichkeit ein, die Kommunikation auf den großen Bildschirm des PC oder Laptops zu verlagern und die normale Tastatur zu nutzen. Damit bietet es eine praktische Alternative zu den datenhungrigen Messengern der Social-Media-Portale wie Facebook Messenger.

Designe dir dein eigenes Logo für dein Business. Mit dem kostenlosen Logo Maker von GoDaddy.

Wie funktioniert WhatsApp Web?

Zur Nutzung von WhatsApp Web auf dem Desktop hast du zwei Möglichkeiten. Die einfachere Option ist die browserbasierte Variante. Diese kannst du auch auf dem Firmen-PC nutzen, wenn du selbst keine Software installieren darfst. Dazu überträgst du deine eigenen Daten in den Browser. Dies geht so:

  1. Öffne den Browser deines PCs oder Laptops und navigiere zu web.whatsapp.com. Ist noch kein WhatsApp Konto mit dem Browser verknüpft, wird dir hier ein QR-Code angezeigt.
  2. Nimm dein Smartphone und öffne deine normale WhatsApp Anwendung.
  3. Geh zu den Einstellungen und suche den Menüpunkt „Verknüpfte Geräte“.
  4. Tippe hier den Button „Gerät hinzufügen“ an.
  5. Nun öffnet sich die Kamera, mit der du den QR-Code auf dem Computerbildschirm scannst.
  6. Die Inhalte deiner App werden jetzt auf den Computer übertragen.

Ein zusätzlicher WhatsApp Web-Login ist nicht erforderlich. WhatsApp auf dem Smartphone und auf dem Computer werden automatisch synchronisiert. Chattest du am PC über WhatsApp mit einem Bekannten und willst kurz Kaffee holen, nimmst du das Smartphone mit und führst die Unterhaltung fort. Sitzt du wieder am Schreibtisch, wechselst du zu WhatsApp Web zurück.

Die zweite Option für den eigenen PC ist das Herunterladen und Installieren der WhatsApp Desktop App. Diese funktioniert dann wie vergleichbare Instant Messenger und ähnliche Apps zur Kommunikation wie Discord und Slack.

Welche Vorteile bringt mir WhatsApp Web?

WhatsApp Web vereinfacht die Übertragung von Daten zwischen Computer und Smartphone. Vielleicht wirst du einmal nach Bildern von einem Betriebsausflug von vor fünf Jahren gefragt, die du noch auf dem PC hast, aber nicht auf deinem neuen Smartphone. Geh zu WhatsApp Web, lade die Bilder vom PC hoch und schicke sie an den Kollegen.

Je länger die Nachrichten sind, desto einfacher ist es, sie auf einer richtigen Tastatur zu verfassen. Führst du manchmal mehrere Gespräche gleichzeitig, kannst du leichter zwischen ihnen hin- und herspringen. Nicht zuletzt kannst du ältere WhatsApp-Chats exportieren und so auf dem Computer archivieren. Damit sparst du Speicherplatz auf dem Smartphone.

Worauf muss ich bei WhatsApp Web achten?

Teilst du einen Computer am Arbeitsplatz oder an einem anderen Ort mit weiteren Nutzern, solltest du die Verknüpfung nach Verwendung des Computers löschen. Sonst kann jeder, der den PC nach dir nutzt, auf dein WhatsApp zugreifen.

Um die Verknüpfung zu beenden, gehst du wieder auf dem Smartphone in die Einstellungen. Unter „Verknüpfte Geräte“ werden dir alle derzeit aktiven Verknüpfungen angezeigt. Tipp sie an, um die Verknüpfung zu löschen. Bist du unsicher, welche? Kein Problem. Du kannst alle löschen und sie jederzeit wie oben beschrieben neu einrichten.

Titelmotiv: Photo by Dima Solomin on Unsplash

Products Used