Titelmotiv: Immobilien-Website mit WordPress erstellen

Immobilien-Website mit WordPress erstellen – Wir zeigen dir, wie einfach das geht

WordPressKategorie
5 min lesen
Wolf-Dieter Fiege

Du bist Immobilienmakler oder arbeitest in einer Immobilienagentur? Dann ist deine Immobilien-Website entscheidend für deinen Erfolg!

Mit WordPress kannst du schnell und unkompliziert eine professionelle und ansprechende Website erstellen. In diesem Artikel zeigen wir dir, wie einfach es geht, welche Möglichkeiten dir zur Verfügung stehen und worauf du achten solltest.

Was macht Immobilien-Websites so besonders?

Immobilien-Websites bieten eine einzigartige Plattform, über die du Immobilien effektiv präsentieren und potenzielle Kunden ansprechen kannst. Sie ermöglichen dir als Makler oder Agentur eine professionelle und ansprechende Darstellung deines Angebots. Außerdem machen sie dich ein Stück weit unabhängiger von Immobilienplattformen und kosten dich einen Bruchteil im Vergleich zu teuren Immobilien-Inseraten.

Welche Funktionalitäten sollten Immobilien-Websites aufweisen?

Immobilien-Websites sollten spezielle Funktionen ermöglichen, damit sie ihr volles Potenzial entfalten können:

  • Hochwertige Immobilienbilder und Videos: Professionelle Fotos und Videos, um Objekte ansprechend zu präsentieren.
  • Interaktive Kartenintegration: Darstellung von Immobilienstandorten und Einrichtungen des täglichen Bedarfs in der Umgebung.
  • Detaillierte Filter- und Suchfunktionen: Ermöglicht Benutzern, dein Angebot nach Preis, Lage, Größe und anderen Kriterien zu selektieren.
  • Virtuelle Rundgänge: 360-Grad-Touren, über die Interessenten Immobilien ganz einfach online besichtigen können.
  • Aktuelle Verfügbarkeitsanzeige: Echtzeit-Updates zu verfügbaren Immobilien sowie bereits verkauften oder vermieteten Objekten.
  • Kontaktformulare und Anfrage-Tools: Einfache Möglichkeiten für Interessenten, Anfragen zu stellen und Besichtigungstermine zu vereinbaren.
  • Bewertungen und Referenzen: Kundenfeedback und Referenzen, um Vertrauen zu schaffen.
  • Kalenderfunktion für Besichtigungstermine: Möglichkeit, Besichtigungstermine direkt über die Website zu buchen.
  • Integration von Finanzierungsrechnern: Tools, die potenziellen Käufern helfen, verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten durchzurechnen.

Welche Anforderungen müssen Immobilien-Websites erfüllen?

Bei der Erstellung einer reibungslosen und professionell wirkenden Immobilien-Website mit den genannten Funktionen gibt es einige Anforderungen, die es zu beachten gilt:

Schnelle Ladezeiten: Ein zügiger Seitenaufbau ist wichtig, um die Benutzerzufriedenheit zu erhöhen und die Absprungrate niedrig zu halten.

Sicherheit: Datenschutz und sichere Datenübertragung sind unerlässlich, um das Vertrauen der Nutzer zu gewinnen und rechtlichen Anforderungen zu entsprechen.

Zuverlässiges Hosting: Ein professionell agierender Hosting-Anbieter gewährleistet, dass deine Website stets erreichbar ist und gut performt.

Suchmaschinenoptimierung: Eine gute Suchmaschinenoptimierung (kurz: SEO) ist essenziell, damit deine Website in den Suchergebnissen gut platziert wird und mehr Besucher anzieht.

Der einfache Weg zur Website: WordPress Templates

Dank einer Vielzahl von Themes und Plugins ist WordPress die ideale Lösung für Immobilienanbieter. Mit WordPress lassen sich Websites besonders gut individualisieren. Gleichzeitig ermöglicht WordPress es, in kurzer Zeit mit grundlegendem technischem Verständnis und ohne Programmierkenntnisse eine professionelle Webpräsenz aufzubauen.  

Vor allem die fast unbegrenzte Anzahl an Plugins schafft Möglichkeiten zur Anpassung und Erweiterung – von beeindruckenden Bildergalerien über interaktive Karten bis hin zu leistungsstarken Suchfunktionen. Die einfache Integration neuer Features ermöglicht außerdem eine kontinuierliche Optimierung und Anpassung an die Bedürfnisse deiner Besucher und Kunden. So bleibt deine Website stets aktuell und wettbewerbsfähig.

Welche Themes gibt es?

WordPress bietet eine Vielzahl von Themes mit einer noch größeren Anzahl an Designvorlagen – sogenannten Templates –, die sich besonders für Immobilien-Websites eignen. Diese Themes und Templates helfen dir, schnell und einfach eine professionelle und ansprechende Website zu erstellen.

Hier sind einige der beliebtesten Themes:

Gratis Themes für deine Immobilien-Website

ListingHive – Ein leichtgewichtiges und minimalistisch gestaltetes Theme, das sich nahtlos in das HivePress-Plugin integriert. Es ermöglicht die Erstellung informativer Immobilienangebote mit benutzerdefinierten Suchfiltern und einer Ein-Klick-Demo-Import-Option.

VW Real Estate – Ein responsives Theme, das ideal für Immobilienagenturen und Makler ist. Es bietet benutzerdefinierte Menüs, erweiterte Suchfunktionen und ist SEO-freundlich.

Real Estate Salient – Ein elegantes und reaktionsschnelles Theme, das perfekt für Immobilienagenturen und Makler geeignet ist. Es bietet einen speziellen Front-Page-Slider und flexible Anpassungsoptionen.

Kostenpflichtige Themes für deine Immobilien-Website

MyHome – Ein benutzerfreundliches und flexibles Theme, das speziell für Immobilienmakler entwickelt wurde. Es bietet anpassbare Formularfelder, erweiterte Suchfunktionen und eine einfache Verwaltung von Immobilienanzeigen.

Real Homes – Ein beliebtes Theme mit umfassenden Anpassungsmöglichkeiten. Es enthält Funktionen wie Immobilienlisten, Vergleichstools und eine benutzerfreundliche Dashboard-Oberfläche.

WP Residence – Ein leistungsstarkes Theme, das für die Erstellung umfangreicher Immobilien-Websites geeignet ist. Es bietet viele vorgefertigte Layouts, eine Google-Maps-Integration und eine WooCommerce-Unterstützung.

Welche Plugins sind besonders für Immobilienwebseiten geeignet?

Um deine Immobilien-Website mit zusätzlichen Funktionen auszustatten, sind Plugins unverzichtbar. Sie bieten eine Vielzahl von Erweiterungen, die speziell für Immobilien-Websites entwickelt wurden oder sich dafür besonders gut eignen. Hier eine Auswahl nützlicher kostenloser und kostenpflichtiger Plugins:

Gratis-Plugins für deine Immobilien-Website

Estatik – Bietet umfangreiche Immobilienverwaltungsfunktionen, darunter interaktive Karten, Fotogalerien und anpassbare Suchformulare. Es unterstützt mehrere Sprachen und Währungen und bietet ein einfaches CRM-System.

WP VR – Ermöglicht ansprechende 360-Grad-Panoramatouren. Es unterstützt 360-Grad-Videos, verschiedene Hotspots und ist mit Elementor und Gutenberg kompatibel.

IMPress Listings – Speziell für Immobilienmakler entwickelt, bietet dieses Plugin Funktionen wie MLS-Integration, erweiterte Such- und Filteroptionen sowie die Möglichkeit, Immobilienlisten und -details ansprechend zu präsentieren.

Kostenpflichtige Plugins für deine Immobilien-Website

SimplyRETS – Ein funktionsreiches Plugin, das eine nahtlose Anzeige und Suche von Immobilienlisten ermöglicht. Es bietet RETS-Serverkonnektivität für automatische MLS-Listenaktualisierungen, erweiterte Suchoptionen und Tools zur Lead-Generierung.

WP-ImmoMakler – Ein auf den deutschen Markt spezialisiertes Plugin, das eine umfangreiche Verwaltung von Immobilienlisten ermöglicht. Es unterstützt verschiedene Datenimportformate wie OpenImmo, IDX und Kyero XML und bietet Funktionen wie Kartenintegration, Exposés und mehrsprachige Unterstützung.

Realtyna WPL – Ein flexibles und skalierbares Plugin, das eine leistungsstarke Lösung für Immobilien-Websites bietet. Es unterstützt über 100.000 Einträge und bietet umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten, darunter eine MLS/IDX-Integration.

Immobilien-Website mit WordPress erstellen – Zusammenfassung

Eine Immobilien-Website mit WordPress zu erstellen, ist einfach und bietet zahlreiche Vorteile. Mit der richtigen Auswahl an Themes und Plugins kannst du eine professionelle und ansprechende Webpräsenz aufbauen, die potenzielle Kunden effektiv anspricht. Achte auf benutzerfreundliches Design, schnelle Ladezeiten, die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen und eine SEO-Optimierung. Mit den richtigen Tools und Anpassungen bleibt deine Website stets aktuell und wettbewerbsfähig, was deinen Erfolg maßgeblich unterstützt.

Titelmotiv: Pixabay

Products Used

Domain NamenWeitere Informationen